Frankreich ist weltweit der größte deutsche Auslandsmarkt, von allen 243 möglichen, also auch vor den USA oder China – doch dieser lukrative Nachbarmarkt erfordert eine frankreichgerechte, solide Vorbereitung. Ein Markteintritt ist ohne das entsprechende Grundwissen, gerade auch um die belangvollen interkulturellen Erfordernisse im Frankreichexport, selten erfolgreich; denn die vielfältigen deutsch-französischen Unterschiede werden zu Beginn oftmals unterschätzt. Die Hürden liegen für deutsche Exporteure um ein Mehrfaches höher als z.B. in Finnland oder den Niederlanden. An diesem Engpaß setzen meine Dienste ein.

  • Ich biete meinen Mandanten das komplette Start-Management aus einer Hand, um im anspruchsvollen französischen Markt professionell Fuß zu fassen.
  • Bereits im französischen Markt exportaktiven Unternehmen, die mit ihren Resultaten noch unzufrieden sind, verhelfe ich zupackend und engagiert zur Ausweitung ihrer Verkäufe.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist naturgemäß die Suche nach leistungsfähigen Vertriebspartnern. Gerade im Komplex „Handelsvertreter“ und „Vertragshändler“ – Suche, Bewertung/Auswahl, Verhandlungen, Kontraktschließung, Zusammenarbeit, Beendigung – kommt es ja bei deutschen Unternehmen in Frankreich bekanntlich immer wieder zu gravierenden Fehlsteuerungen und unpassenden Strukturen, die späterhin als ebenso ärgerlich wie teuer und zeitvergeudend eingestuft werden. Diese Negativ-Erfahrungen, die über alle Branchen hinweg bestimmten Gesetzmäßigkeiten folgen, sind indes vermeidbar.

Ein Überblick über das Gesamtspektrum:

  • Versierte, systematische Suche tatkräftiger Handelsvertreter, Führungskräfte und Kooperationspartner. Nachweislich sehr gute Erfolge!
  • Sie wollen den Markt kennenlernen und/oder ihn vorab testen? Lösung „Kleiner Markttest„: Durch mich persönlich fernmündliche, verkäuferisch hochqualifizierte Direktansprache potentieller Kunden mit dem Ziel der Besuchsvereinbarung und der Klärung: „Wie reagiert Ihre Zielgruppe auf Ihre Produkte und Dienstleistungen?“
  • Marktrecherche: Ich liefere Ihnen ein aussagekräftiges, prägnantes Bild des Marktes: Wer sind Ihre Mitbewerber? Wie agieren sie im Markt bzgl. Vertriebsstruktur, Preisen u.a.m.?
  • Erarbeitung einer für Sie maßgeschneiderten, frankreichgerechten Markteintritts– oder Optimierungsstrategie; Unterstützung bei Gründung Ihres Frankreich-Büros.
  • Komplette Messeorganisation (Teilnahme oder Besuche).

Gerade auch jene Unternehmen, die bereits im französischen Markt erfolgreich arbeiten, nehmen meine Dienste in speziellen Fragen und Bereichen in Anspruch wie

  • Strategieüberprüfung in einem Arbeitsgespräch.
  • Interkulturelle Schulungen ihrer deutschen Mitarbeiter im Hinblick auf französisches Geschäftsgebaren (auch Vorbereitung frz. Mitarbeiter auf die Zusammenarbeit mit Deutschen).
  • Suche neuer, leistungsstärkerer Führungskräfte.
  • Unabhängige Standortberatung.
  • Vermittlung bewährter deutsch-französischer Fachleute für Recht und Steuern.

Ich öffne meinen Kunden übrigens auf Wunsch im Markt unmittelbar nahezu alle Türen bei ihren Zielkunden (die ich für sie selbstverständlich auch punktgenau recherchiere) – darauf bin ich hochspezialisiert. Binnen kurzer Zeit können Sie sich mit mir zu Erstgesprächen mit potentiellen Kunden nach Frankreich begeben.

Ähnliche Projekte kann ich in weiteren frankophonen Ländern (Belgien, Schweiz) und – nicht nur meinen französischen Kunden – natürlich auch in Deutschland und Österreich bieten.